G8-Broschüre der iL von Stiftung Buchkunst ausgezeichnet

Die Stiftung Buchkunst zeichnete im Dezember 2007 unsere Broschüre "G8: Die Deutung der Welt. Kritik, Protest, Widerstand" im Wettbewerb "Die schönsten deutschen Bücher 2007" aus. 1.056 Bücher von 467 Einsendern nahmen dieses Jahr am Wettbewerb der Stiftung Buchkunst teil. Siehe: http://www.stiftung-buchkunst.de.

Die Auszeichnung erfolgte in der Kategorie:

"GRUPPE 9: BÜCHER, DIE NICHT IM HANDEL SIND
Förderverein Libertad e. V., Verein für politische Bildung, Analyse und Kritik e. V. (Hrsg.)
G8: Die Deutung der Welt. Kritik, Protest, Widerstand
Analyse & Kritik, Hamburg; Arranca!, Berlin; Fantômas, Hamburg; So oder So, Frankfurt am Main
Satz: Büro bildwechsel, Berlin
Druck: agit Druck, Berlin
Buchbindung: Stein + Lehmann GmbH, Berlin
Konzept, Typografie und Herstellung: Sandy Kaltenborn, Pierre Maite / büro bildwechsel, Berlin
4,50 Euro"

Die Broschüre ist noch erhältlich. Einfach eine email an versand (at) libertad.de und 6 Euro beilegen.

krisentranspi_ffm_500.jpg
dazwischengehen_org.png