No Pasaran - Sie kamen nicht durch!

Blockaden stoppten Nazimarsch in Dresden

Dresden Neustadt 2010 - Blockadesong from antifaswingers on Vimeo.

Das Bündnis No pasaran hat in erfolgreicher Zusammenarbeit mit dem Bündnis Dresden Nazifrei den Nazigroßaufmarsch in Dresden verhindert.
Das Konzept der Massenblockaden wurde erfolgreich mit deutlich über 10.000 Menschen umgesetzt. Dieses erste erfolgreiche Verhindern des Nazigroßaufmarsches zeigt: Antifaschismus wird am besten selbst betrieben – auf den Staat ist hier kein Verlaß!

Trotz staatlicher Einschüchterungsversuche wurde mit dem Konzept der Massenblockaden der größte regelmäßige Naziaufmarsch Europas verhindert. Schon einige Stunden vor der Ankunft der Nazis waren wichtige Punkte rund um den Neustädter Bahnhof blockiert. Aggressive Räumungsversuche der Polizei wurden abgewehrt.
Als die wesentlichen Teile der Nazis in Dresden ankamen war der Neustädter Bahnhof für sie nur noch als Kundgebungsplatz zu gebrauchen. Blockierte Straßen und Gleise machten eine Demo der Nazis unmöglich.
Blockade Bahnhof Neustadt - iL-transparent

krisentranspi_ffm_500.jpg
dazwischengehen_org.png